IT-Service-Manager (m/w/d), hybrid

Für unseren Kunden, einem bedeutenden Akteur im deutschen Gesundheitswesen sind wir aktuell im Rahmen einer projektbezogenen Festanstellung auf der Suche nach einem IT-Service-Manager (m/w/d).

Vertragsform: Arbeitnehmerüberlassung
Frühestmöglicher Einsatzbeginn: ab sofort
Auslastung: 100% | 40 Stunden/Woche | 5 Tage/Woche
Einsatzdauer: 3 Monate (Verlängerungsoption)
Einsatzort: Berlin
Anwesenheit vor Ort: 2-3 Tage pro Woche

Aufgaben:
- Durchführung und Weiterentwicklung von Bereitstellungsprozessen
- Umsetzung von Incident Management, Problem Management, Change Management, RequestFulfillment, Service Katalog Management in ITIL-Prozessen
- Feststellung von Trends und aktive Störungsvermeidung
- selbstständige Behebung auch komplexerer Problemstellungen
- Erstellung der technischen und administrativen Dokumentation nach vorgegebenen Templates, Mitarbeit in der Erarbeitung von Templates und
Vorgaben zur Dokumentation

Anforderungen:
- Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf (idealerweise mit Informatikhintergrund oder Gesundheitswesen)
- mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im IT-Betrieb, idealerweise von großen IT-Infrastrukturen
- Erfahrung in der Steuerung externer Dienstleister
- nachweisbare ITIL-Kenntnisse , Kenntnisse im Umgang mit Atlassian Produkten (JIRA, Confluence)
- sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

STELLENDETAILS

EINSATZORT
10117 Berlin
Berlin
Deutschland

BRANCHE
Öffentliche Verwaltung

REFERENZNUMMER
29574731
KONTAKTDATEN

actcon GmbH
Herr Kai Abbas



+491722843010
kai.abbas@actcon-gmbh.de
JETZT BEWERBEN MIT: