Chemielaborant (m/w/d) instrumentelle Analytik *IP

Unser Auftraggeber ist ein weltweit agierender Hersteller von Spezialchemikalien für die Papier- und Verpackungsindustrie. Seit 13 Jahren unterstützen wir am Standort Frankfurt-Höchst die organisch wachsende Belegschaft von mehreren hundert Mitarbeitern mit Fachkräften.

Für die Qualitätskontrolle suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen



Chemielaborant (m/w/d) instrumentelle Analytik


Ihre Aufgaben:
  • Prüfung von Rohstoffen, Halbzeugen und Fertigerzeugnissen
  • Analysen von Routine- und Sonderproben aus dem Produktions- und Destillationsbereich:
    • Gehaltsbestimmung per GC und HPLC
    • Elementanalyse per ICP-OES
    • Identitätsbestimmungen per NIR
    • Feststoffgehalt per Refraktometer
    • Viskositätsmessungen per Kugelfallviskosimeter,
    • Titrationen, Siebanalysen, pH-Wert/Leitfähigkeit, visuelle Bewertung
  • Probenvorbereitung und Ansetzen von Lösungen
  • Freigabe der Chargen im SAP-System
  • Bewertung und Zusammenfassung von Prüfungsergebnissen mit Hilfe der MS Office-Anwendungen Word, Excel oder PowerPoint
  • Gerätekalibrierung und Methodenentwicklung & -validierung
  • Pflege, Funktionsprüfung und Wartung der Geräte im Labor

Unsere Anforderungen:
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemie- oder Physiklaboranten (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Kenntnisse in der GC- (GC-FID bzw. GC-MS) und HPLC-Analytik
  • Kenntnisse in weiteren Analysenmethoden wie AAS oder ICP-OES
  • Kenntnisse in Methodenentwicklung und Validierung
  • Erfahrungen mit LIMS- und SAP-Systemen
  • Hohes Engagement, Belastbarkeit, Teamgeist
  • Eigeninitiative und Identifikationsbereitschaft
  • Ergebnisorientierung und Umsetzungswillen
  • Bereitschaft zum frühen Arbeitsbeginn (6 Uhr) - Flexibilität im Rahmen der Gleitzeit Mo bis Fr
  • Kenntnisse im Bereich FSMS (Food Safety Management System) wünschenswert

Unsere Angebote:
  • Als Kandidat unseres Bewerberpools begleiten wir Sie umfassend und professionell durch den Bewerbungsprozess
  • Wir bringen Sie mit attraktiven Auftraggebern als potenzielle neue Arbeitgeber in Kontakt
  • Zahlung eines übertariflichen Festgehalts bereits zum Ende des laufenden Monats
  • Übertarifliche Gewährung von 28 Urlaubstagen bereits im ersten Beschäftigungsjahr
  • Volle Auszahlung der vereinbarten regelmäßigen Monatsstunden
  • Individuelle Zulagen, wie z.B. Fahrgeld
  • Persönliche Betreuung im Einsatz bei unserem Auftraggeber
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Lebenslauf, gerne auch Zeugnisse). Hierzu klicken Sie einfach auf das „Bewerbungsformular“ oder „JETZT BEWERBEN“. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.



Jobactive GmbH
Markus Heinz
Branch Manager – Life Science
An der Welle 6
60322 Frankfurt

Tel: +49 69 23 80 79 814

Mobile: +49 151 40 26 90 98
E-Mail: frankfurt@jobactive.de
Web: www.jobactive.de

Zu Jobactive als Ihrem Partner:
Jobactive steht für Kompetenz und Leidenschaft in der Personaldienstleistung, ganz gleich ob Arbeitnehmerüberlassung oder Personalvermittlung. 2001 als interner Personaldienstleister von der BAYER AG in Leverkusen ins Leben gerufen, sind wir seit 2008 auch in Frankfurt für´s Rhein-Main-Gebiet im Bereich der naturwissenschaftlich-technischen, logistischen und kaufmännischen Berufe tätig.

Die meisten unserer Mitarbeiter werden von unseren renommierten Auftraggebern übernommen. „temp to perm“ ist für uns kein Schlagwort, sondern beschreibt unser Handeln: Bei Jobactive drehen Sie keine Schleifen in der Zeitarbeit, sondern bauen eine Brücke zu dauerhafter Beschäftigung in Ihrem Beruf.
 

    
STELLENDETAILS

EINSATZORT
65926 Frankfurt
Hessen
Deutschland

BRANCHE
Chemie & Pharma

REFERENZNUMMER
29574159
KONTAKTDATEN

Jobactive GmbH
Herr Markus Heinz
An der Welle 6
60322 Frankfurt am Main
+49 69 23807 9814
markus.heinz@jobactive.de
www.jobactive.de
JETZT BEWERBEN MIT: